Vom Homestaging zum Mehrwert-Service

Das Homestaging, also das „Aufhübschen“ einer Immobilie für den Verkauf ist ein Service, der mittlerweile zum guten Ton gehört. Auch wir nutzen das Homestaging, um ihre Immobilie von ihrer besten Seite zu zeigen. Aber wir gehen noch zwei Schritte weiter. Denn Räume schön herzurichten ist oft nur die halbe Arbeit, wenn es darum geht, potenzielle Käufer von einer Immobilie zu überzeugen.

Was kann ich noch tun?

Mindestens genauso wichtig wie das Homestaging ist die Beseitigung sichtbarer Mängel oder preismindernder Aspekte, bevor es in die Vermarktung geht. Wir bieten unseren Klienten daher konkrete

Wie sieht das konkret aus?

Neuer Putz, neue Farbe, das Auffrischen des Daches durch eine Reinigung: Das sind Maßnahmen, die wenig Aufwand erfordern, aber einen großen Einfluss auf den Verkaufspreis haben. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Profis aus allen Gewerken zusammen und können solche Maßnahmen schnell, qualitativ hochwertig und zum vereinbarten Festpreis bieten.

Welche Vorteile habe ich?

Die Kombination aus „klassischem“ Homestaging und handfesten baulichen Aufwertungen einer Immobilie ist eine unserer Spezialitäten. Mit diesem Angebot haben wir vielen unserer Klienten bei wenig Aufwand deutlich höhere Verkaufspreise ermöglicht. Durch unser bauliches Know-how und unser Gewerke-Netz können wir immer wieder Mehrwerte realisieren, die reine Maklerhäuser nicht bieten können.